Heilsarmee Museum Basel


»Museum
»Sammlungen
»Uniformen
»Briefmarken
»Postkarten
»Medaillen
»Eagle Tavern Medaillon
»Medaille (Booth, USA)
»Medaille (Holland)
»Medaille (Kanada)
»Medaille (USA)
»Bücher
»Musik
»Tonträger
»Porzellan
»Posters
»Broschen & Pins
»Filme, Theater, Musicals
»Geschichte
»Symbole
»Kontakt
»Site Map

  Deutsch   Deutsch  
  English    
  Medaille (Booth, USA)  
 
General William Booth Medaille
Eine eindrucksvolle Heilsarmee Medaille wurde im Jahr 1974 in den Vereinigten Staaten von Amerika hergestellt.
Die Medaille ist mit der Randschrift Medallic Art Co. N.Y. Bronze gekennzeichnet. Sie ist 53 gr. schwer und hat einen Durchmesser von 44mm.

 Portrait von General William Booth (Vorderseite der Medaille)
Avers: Portrait von William Booth
  Auf der Vorderseite ist ein sehr schön herausgearbeitetes Portrait von William Booth, dem Gründer der Heilsarmee zu sehen. Links davon befindet sich ein Heilsarmeeschild mit der Inschrift "The Salvation Army".
Dem linken Medaillenrand entlang verläuft die Schrift

"GENERAL WILLIAM BOOTH"

Der Künstler Adlai S. Hardin und das Jahr 1974 sind auf der Medaillenvorderseite ebenfalls erwähnt.


Die Rückseite der Medaille zeigt im oberen Drittel ein Kreuz mit einem "S" und zwei Schwerter. Dieses Symbol stammt aus dem Wappen der Heilsarmee.
Darunter steht, wie auf einer aufgerollten Buchrolle, der bekannte Bibelvers:

"INSOFERN IHR ES GETAN HABT EINEM DIESER MEINER GERINGSTEN BRÜDER, HABT IHR ES MIR GETAN"
MATTHÄUS 25:40

Im unteren Drittel der Medaille ist die Abbildung einer aufgeschlagenen Bibel zu sehen.

  Rückseite der Heilsarmee Medaille im Heilsarmee Museum 
Reverse: Heilsarmeesymbol, Bibelvers und Bibel (Medaille im Heilsarmee Museum Basel)
             
            » Seitenanfang