Privates Heilsarmee Museum Basel


»Museum
»Sammlungen
»Uniformen
»Briefmarken
»Postkarten
»Medaillen
»Bücher
»Von Catherine Booth
»Von William Booth
»Heiligung (S. Brengle)
»Christian Mission
»Interview
»Standardwerke
»Musik
»Tonträger
»Porzellan
»Posters
»Broschen & Pins
»Filme, Theater, Musicals
»Geschichte
»Symbole
»Kontakt
»Site Map

  Deutsch   German version  
  English   English version  
  Heiligung (S. Brengle)  
 
Hilfe zur Heiligung
(von Samuel Logan Brengle)
Dieses Buch wurde mehrere Male seit seiner Ersterscheinung im Februar 1896 wieder neu aufgelegt. Die deutsche Übersetzung hier ist an die schweizerische Auflage aus dem Jahr 1961 angelehnt. Es handelt sich dabei um ein Buch, dass auf einfache Weise die Erfahrung mit der Heiligung erklärt.
Zitat aus der Einleitung: "Am 9. Januar 1885, ungefähr um die neunte Morgenstunde empfing ich den Segen der Heiligung. Ich, Samuel Logan Brengle, befand mich zu dieser Zeit auf meinem Zimmer, doch wenige Minuten später ging ich auf die Strasse und traf dort einen Mann, dem ich erzählte was der Herr soeben an mir getan hatte. Am folgenden Morgen begegnete ich einem anderen Freund , und auch ihm berichtete ich meine herrliche Erfahrung. Er jubelte und pries Gott und munterte mich auf, ein volles Heil zu predigen und es überall zu bekennen. Gott gebrauchte ihn, mich zu ermutigen und mir zu helfen. Daher predigte ich am folgenden Tag über dieses Thema so klar und kräftig, wie ich es vermochte und schloss mit meinem eigenen Zeugnis.
Bild von Samuel L. Brengle
Samuel Logan Brengle
Mein offenes Bekenntnis machte mich bekannt; es brach zugleich die Brücken hinter mir ab...als jemand, der bezeugte, Gott habe ihm ein reines Herz geschenkt...ich konnte nicht mehr zurück, ich musste vorwärts gehen.
Gott sah, dass ich bis zum Tode treu sein wollte und deshalb gab er mir zwei Tage später, wiederum am Morgen, als ich aufgestanden war und einige Jesusworte in der Bibel las, einen Segen, der so wunderbar war, wie ich nie geglaubt hätte, dass ein Mensch empfangen könnte. Ein Meer göttlicher Liebe durchströmte mein Herz. Noch vor dem Frühstück ging ich hinunter in einen Park (Boston Common), vor Freude weinend und Gott lobend. Welche Liebe erfüllte mich! In dieser Stunde erkannte ich Jesus und liebte ihn so tief, dass mir war, mein Herz müsste darob brechen. Ich liebte aber auch alles, was ich um mich herum sah: Die Spatzen, die Hunde die Pferde; die Strassenkinder, den vorbeieilenden Fremden, ich liebte die Ungläubigen - ich liebte die Welt!"
Einige der Kapitel des Buches lauten wie folgt:
- Was ist Heiligung?
- Wie Heiligung zu Erlangen ist
- Hindernisse um den Segen zu erlangen
- Die Versuchungen eines geheiligten Menschen
- Das Geheimnis der Kraft
- Wenn Du den Segen verloren hast
- Seelengewinner und ihre Gebete
- Radikalismus der Heiligung
- Vollkommener Friede
- Heiligung und Hingabe
- Jubeln
Einladung: Heiligungsprediger Brengle
Dies sind nur einige Kapitel, welche die Heiligung in Samuel L. Brengle's Buch erklären. Brengle beginnt dieses Buch mit der Bibelstelle in Matthäus 7,21: "Nicht jeder, der zu mir (Jesus) sagt: "Herr, Herr !" wird in das Himmelreich eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut." (Übersetzung von F.E. Schlachter, Genfer Bibelgesellschaft)
Und es ist unmöglich ohne die Kraft des Heiligen Geistes den Willen des Vaters zu tun, welcher heilige Kraft bewirkt, in unserem Leben nicht zu sündigen. Die Bemächtigung wie Jesus zu sein, die Fähigkeit das rechte zu wählen...und das Unrecht abzulehnen, Kraft auf den rechten Weg zurückzufinden wenn wir versagt und gesündigt haben, die Befähigung die Stimme des Heiligen Geistes zu hören und die Kraft zu handeln wie ER es möchte, dass wir es tun.
Ohne diese Kraft sind wir niemand ausser "weissgewaschene Gräber". Im 2. Timotheus Kap. 3 Vers 5 steht:"...dabei haben sie den Schein der Gottseligkeit, deren Kraft aber verleugnen sie." (Übersetzung von F.E. Schlachter, Genfer Bibelgesellschaft)
Wollen Sie die Kraft? Willst Du wirklich diese Kraft? Beten Sie darum, dass Gott Ihnen hilft Ihr Herz für die Ausschüttung Seiner Kraft zu öffnen wenn Sie dieses Buch lesen...es ist alles bereitet und Gott selbst hat versprochen, dass er keinen Suchenden abweist.
Matthäus 7, Verse 7 - 8: "Bittet so wird euch gegeben; suchet so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan! Denn jeder, der bittet empfängt; und wer suchet, der findet; und wer anklopft, dem wird aufgetan."
(Debra K. Johnson, USA)
            » oben